Frequently Asked Questions – Häufig gestellte Fragen

Im Bereich FAQ haben wir einige der häufigsten Fragen / Antworten für Sie zusammengefasst.
Regelmäßig werden wir die FAQ entsprechend erweitern, um Ihnen möglichst viele Fragen unmittelbar beantworten zu können.

Sofern Ihre Frage noch nicht in der FAQ enthalten ist, oder abschließend geklärt werden konnte stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit per Email oder telefonisch zur Verfügung.

Vertragliche Fragen

Ja! Selbstverständlich können Sie gebuchten Produkte Up- & Downgraden.

Damit wir ihr Upgrade bzw. Downgrade ausführen können müssen sie wie folgt vorgehen:

  • Schreiben Sie unserem Vertrieb (vertrieb@media4live.eu) eine Email von der im Kundenaccount hinterlegten Emailadresse oder senden Sie ihren Auftrag per Fax
    an +49 (0) 5108 – 907 801 – 1.
  • Geben sie auf dem Auftrag Ihre Kundennummer an! Ohne Kundennummer können wir Ihren Auftrag nicht bearbeiten.
  • Damit wir wissen welches Ihrer Produkte verändert werden soll geben Sie bitte die entsprechende ID des Produkts an, bei welchem die Änderung ausgeführt werden soll.
  • Geben Sie bei ihren Auftrag unbedingt an auf welches Produkt Sie wechseln möchten.
  • Abschließend benötigen wir noch ein Datum zu welchen der Auftrag ausgeführt werden soll. Sofern Sie kein Datum angeben gehen wir davon aus dass ihr Auftrag sofort ausgeführt werden soll.

    Beachten Sie jedoch bitte, dass Änderungen nur innerhalb unserer Geschäftszeiten erfolgen können.

Upgrade:
Ein Upgrade ist jederzeit möglich.
Sofern Sie aktuell ein Produkt mit Mindestlaufzeit gebucht haben, muss dass neue Produkt jedoch ebenfalls mindestens mit der selben oder längeren Vertragslaufzeit gebucht werden. Andernfalls kann das gewünschte Upgrade erst nach Ablauf der aktuelle vereinbarten Mindestlaufzeit ausgeführt werden.

Im Monat des Upgrade zahlen Sie lediglich den Differenzbetrag für das von Ihnen bestellte Produkt.
Beispiel: Sie haben aktuell ein Produkt gebucht welches 30,00 Euro/Monat kostet. Nun wechseln Sie am 20. eines Monats das Produkt auf ein größeres welches 45,00 Euro/Monat kostet. Sie haben also noch 10 Euro Ihres bereits eingezahlten Betrags als „Guthaben“. Ihr neues Produkt kostet für die verbleibenden Nutzungstage des Monats noch 15,00 Euro. Sie erhalten dann lediglich eine Rechnung über 5,00 Euro für die restlichen Nutzungstage des Monats, da wir die 10,00 Euro „Guthaben“ automatisch verrechnen.

Downgrade:
Ein Downgrade ist jeweils zum Ende der bereits in Rechnung gestellten Abrechnungsperiode bzw. zum ende der vereinbarten Vertragslaufzeit möglich. Ihren Auftrag zum Downgrade wird in Ihren Kundendaten hinterlegt und selbstständig am entsprechenden Stichtag ausgeführt. Bitte beachten Sie wir ein Downgrade nur nach Ablauf der jeweiligen Vertragslaufzeit bzw. im Rahmen der „Kündigungsfrist“ ausführen können.

Nein! Sie brauchen sich um nichts zu kümmern. Die Verlängerung des jeweiligen Vertrags erfolgt stillschweigend jeweils um die vereinbarte Vertragslaufzeit sofern keine fristgerechte Kündigung bei uns eingegangen ist.

Nein! Die Kosten für die ggf. notwendige Lizenzierung Ihres Radios sind in unseren Preisen nicht enthalten.

Eventuell benötigt Ihr Webradio ja auch keine Lizenz, da dieses bereits durch ihre UKW-Frequenz, Kabel-Frequenz oder ähnliches mit abgedeckt wird, oder aber Ihr Radio spielt nur Songs von Künstlern welche nicht an den entsprechenden Lizenzvergabestellen angeschlossen sind.

Übrigens auch bei unseren Mitbewerbern können die Kosten für die Lizenzierung nicht enthalten sein, da die Vergabestellen für die entsprechenden Lizenzen diese ausschließlich selbst vertreiben.

Welche Vergabestelle für Ihr Radio zuständig ist, richtet sich nach dem jeweiligen Land in welchen Ihr Webradio beheimatet ist. Hierbei ist vor allem zu beachten, dass nicht der Standort des Streamservers oder aber des Providers ausschlaggebend ist sondern einzig und alleine das Land aus welchen das Radio produziert wird.

Beispiele:
In Deutschland werden die Lizenzen durch die GEMA (www.gema.de) & GVL (www.gvl.de) vergeben.
In Österreich erfolgt die Lizenzvergabe durch die AKM (www.akm.at)

Für die Anmeldung Ihres Radios sind Sie als Betreiber selbst verantwortlich. Wir geben keine Daten an die entsprechenden Stellen zur Lizenzierung weiter.

Sie können einzelne Produkte oder auch den gesamten Vertrag ebenso einfach kündigen wie Sie diese auch bestellt haben. Wichtig hierbei ist allerdings dass eine Kündigung in Textform erfolgen muss, ein telefonische Kündigung ist nicht möglich.

Sofern Sie uns eine Kündigung per Email übersenden, achten Sie bitte darauf dass diese von der im Kundenaccount hinterlegten Emailadresse (verifiziert im Double-Opt-In Verfahren) unseres Vertragspartners übersendet werden muss. Kündigungen welche nicht über die hinterlegte Emailadresse unseres Vertragspartners eingehen werden aus Sicherheitsgründen nicht akzeptiert.

Alternativ zur Online-Kündigung oder sofern Sie keinen zugriff mehr auf die bei uns hinterlegte Emailadresse mehr haben sollten, so senden Sie uns Ihr Kündigungsschreiben postalisch oder per Fax unter Angabe Ihrer Kundennummer und persönlichen Unterschrift an die nachfolgenden Kontaktdaten zu.

Media4Live
Nordstraße 20
30989 Gehrden
Telefax: +49 (0) 5108 – 907 801 – 1

Berücksichtigen Sie bei einer Kündigung bitte die vereinbarte Vertragslaufzeit sowie die Kündigungsfrist von 14 Tagen vor Vertragsende.

Nach Eingang Ihrer Kündigung werden wir Ihnen diese zeitnahe unter Berücksichtigung eventuell noch vorhandener Vertragslaufzeit für Ihre Unterlagen an die hinterlegte Emailadresse bestätigen.

Die Bestellung und Bereitstellung verläuft denkbar einfach.
Nachdem sie sich für eins unsere Produkte entschieden haben, klicken sie auf den Button „Bestellen“ und gelangen so direkt auf unser Bestellformular.

Unser Bestellsystem führt Sie Schritt für Schritt durch die Anmeldung, so dass alle notwendigen Angaben direkt erfasst werden. Nach dem Ausfüllen und Absenden des Bestellformulars erhalten Sie von uns automatisch eine Auftragsbestätigung per Email. In der Auftragsbestätigung werden alle bestellten Produkte sowie die vereinbarten Konditionen noch einmal aufgeführt, außerdem enthält die Auftragsbestätigung einen Aktivierungslink mit welchem wir Ihre Emailadresse im Double-Opt-In Verfahren verifizieren.

Nachdem Sie den Aktivierungslink durch klicken bestätigt haben, wird Ihre Bestellung bereitgestellt. Unmittelbar nachdem Sie den Aktivierungslink bestätigt haben, erhalten Sie Ihre persönlichen Zugangsdaten sowie die 1. Rechnung in einer separaten Email. Ihre bestellten Produkte stehen Ihnen direkt zur Verfügung, so dass Sie sofort mit dem streaming beginnen können.

Sie haben weitere Fragen zum Bestellablauf oder zur Bereitstellung? Dann schreiben sie unserem Vertrieb (vertrieb@media4live.eu) eine Email mit ihren Fragen, oder rufen uns innerhalb unsere Geschäftszeiten an. Sie erreichen uns Mo-Fr. in der Zeit von 8:00 -18:00 Uhr sowie Sa. von 9.00 – 12.00 Uhr unter der Rufnummer +49 (0) 5108 – 907 801 – 0.

Bekannte Probleme bei der Bestellung:
Sie haben keine Auftragsbestätigung / Zugangsdaten erhalten?
Bitte überprüfen Sie nach ca. 5 Minuten erneut Ihren Email Posteingang, prüfen Sie ggf. auch Ihren Spam/Junk Ordner.
Insbesondere bei großen Mailprovidern ist eine Zustellung direkt Posteingang leider nicht immer möglich. Um künftig alle unsere Emails korrekt zu empfangen empfehlen wir Ihnen unsere Emailadressen als Kontakte anzulegen.

Sollten Sie auch im Spam/Junk Ordner keine Email von uns erhalten haben, so setzten Sie sich bitte mit unseren Support (support@media4live.eu) in Verbindung.

Ja, selbstverständlich! Sie können Ihren Streamserver mittels eines Event-Upgrade kurzzeitig erweitern.

Damit wir Ihr Event-Upgrade ausführen können müssen Sie wie folgt vorgehen:

  • Schreiben Sie unserem Vertrieb (vertrieb@media4live.eu) eine Email von der im Kundenaccount hinterlegten Emailadresse oder senden Sie einen Auftrag per Fax
    an +49 (0) 5121 – 921 46-47.
  • Geben Sie auf dem Auftrag Ihre Kundennummer an! Ohne Kundennummer können wir Ihren Auftrag nicht bearbeiten.
  • Damit wir wissen welcher Ihrer Streamserver für das Event erweitert werden soll geben Sie bitte die entsprechende Stream-ID an.
  • Teilen sie uns mit in welchen Zeitfenster Sie das Event-Upgrade benötigen.
    Beispiel: 02.01.2020 bis 05.01.2020
  • Geben Sie bei Ihren Auftrag unbedingt an auf welche Anzahl an Slots erweitert werden soll.

Die Berechnung des Event-Upgrades erfolgt dann anteilig zum regulären Preis für die Nutzungsdauer, gemäß Webseite (Preis ohne Mindestlaufzeit) zzgl. einer Servicegebühr i.H.v. 4,95 Euro inkl. MwSt. pro Event-Upgrade. Sofern Sie für Ihr Event mehrere Streamserver im selben Kundenaccount erweitern fällt die Servicegebühr nur einmal an und nicht je Streamserver.

Event-Upgrades außerhalb unserer Geschäftszeiten sind nicht möglich!
Sofern Ihr Event auf einen Tag außerhalb unserer Geschäftszeiten endet, so wird dieses erst am nächsten Werktag zurückgesetzt und bis dahin abgerechnet.

Finanzielle Fragen

Unsere Rechnungen werden mit einer Zahlungsfrist von 7 Tagen ausgestellt.

Nein! Die Kosten für die ggf. notwendige Lizenzierung Ihres Radios sind in unseren Preisen nicht enthalten.

Eventuell benötigt Ihr Webradio ja auch keine Lizenz, da dieses bereits durch ihre UKW-Frequenz, Kabel-Frequenz oder ähnliches mit abgedeckt wird, oder aber Ihr Radio spielt nur Songs von Künstlern welche nicht an den entsprechenden Lizenzvergabestellen angeschlossen sind.

Übrigens auch bei unseren Mitbewerbern können die Kosten für die Lizenzierung nicht enthalten sein, da die Vergabestellen für die entsprechenden Lizenzen diese ausschließlich selbst vertreiben.

Welche Vergabestelle für Ihr Radio zuständig ist, richtet sich nach dem jeweiligen Land in welchen Ihr Webradio beheimatet ist. Hierbei ist vor allem zu beachten, dass nicht der Standort des Streamservers oder aber des Providers ausschlaggebend ist sondern einzig und alleine das Land aus welchen das Radio produziert wird.

Beispiele:
In Deutschland werden die Lizenzen durch die GEMA (www.gema.de) & GVL (www.gvl.de) vergeben.
In Österreich erfolgt die Lizenzvergabe durch die AKM (www.akm.at)

Für die Anmeldung Ihres Radios sind Sie als Betreiber selbst verantwortlich. Wir geben keine Daten an die entsprechenden Stellen zur Lizenzierung weiter.

Wir bieten die folgenden Zahlungsmöglichkeiten an:

  • Überweisung / Dauerauftrag
  • Sofortüberweisung
  • PayPal
  • Kreditkarte (über PayPal)
  • SEPA-Lastschrift (möglich ab der 2. Rechnung)
FAQ Würfel